AngeboteWinter 2020



„Ich finde es immer wieder spannend, wie sehr Erlebnisse und Erfahrungen in der Natur erfrischen und stärken, wenn sie mit allen Sinnen und unmittelbar gemacht werden!“

Shinrin yokuWaldbaden im Winter



Im Winter, wenn es schneit … es ist ja noch lang hin, schauen Sie bei Gelegenheit einfach nach Zeit und Ort

Naturzeit für Erwachsene
Waldbaden ist auch im Winter möglich – und sinnvoll, denn frische Luft und Bewegung in der Natur tun dem Immunsystem jetzt richtig gut. Ob kalt, klar und sonnig oder neblig-grau und nieselnd, wir gehen raus und gönnen uns ein Winter-Waldbad! Bei Bewegungsübungen an der frischen Luft hat Wintermüdigkeit keine Chance, mit Atemübungen tun wir der Lunge etwas Gutes, mit Augen-Übungen entspannen wir den Blick. So vorbereitet machen wir uns auf die Suche nach Gewöhnlichem und Ungewöhnlichem in der Natur und lassen uns beim Schlendern durch den Wald überraschen. Ganz bewusst nehmen wir die vielen unterschiedlichen, fast grafischen Strukturen in der Natur wahr und bringen sie zu Papier. Ein kleines Räucher-Ritual mit wild wachsenden heimischen Kräutern erinnert an den Sommer und schließt das Winter-Waldbad ab.

Teilnehmerzahl: 10 – max. 20 Erwachsene
Dauer: 3 Stunden
Treffpunkt: wird noch ergänzt
Kosten: wird noch ergänzt
Anmeldung: wird noch ergänzt

Märchenhafte NaturEin Wintermärchen – Naturerleben für Eltern mit Kind



Im Winter, wenn es schneit… Schauen Sie bei Gelegenheit einfach nach Zeit und Ort

Naturzeit für Erwachsene mit Kind
Warm angezogen machen wir uns auf, um gemeinsam die Schönheit des Winters zu entdecken: vergessene Früchte, die letzten bunten Blätter, bizarres Treibholz, bekannte und unbekannte Tierspuren… Aus den Bäumen schauen uns bizarre Gestalten an, auf dem Boden sind plötzlich ganz seltsame Tierspuren zu sehen… irgendwie märchenhaft, das Ganze!

Teilnehmerzahl: 5 – max. 7 Eltern-Kind-Paare, Kinder im Alter von 5 – 10 Jahre
Dauer: 3 Stunden
Treffpunkt: wird noch ergänzt
Kosten: wird noch ergänzt
Anmeldung: wird noch ergänzt