März 2021

Der Frühling ist da! An den sonnigen Böschungen an den Wegen blühen bereits die Veilchen, Hummelköniginnen brummen in den ersten warmen Tagen durch den Garten, die weiß-rosa Pracht der Mandelbaumblüte in der Pfalz lässt einen wie jedes Jahr auf’s Neue staunen! Veränderungen liegen in der Luft! 

Es tut sich auch Neues bei den „Immergrünen Wegen“, denn wir sind gerade in die Pfalz umgezogen und werden ab jetzt vor allem hier unterwegs sein: Im sanft gewellten Hügelland der Südpfalz zwischen Reben und Streuobstwiesen, am Rand der Haardt mit ihren herrlichen Aussichten, in den endlosen Wäldern des Pfälzer Waldes mit seinen fantastischen Sandsteinfelsen, im geheimnisvollen Bienwald und in den angrenzenden Regionen wie Nordschwarzwald und Odenwald.

Wir freuen uns auf viele neue Entdeckungen und Naturerlebnis-Erfahrungen! Seien Sie gerne schon mal gespannt auf unsere aktuellen „Naturzeit“-Angebote, die wir auf unserer Internetseite veröffentlichen, so bald es die geltenden Corona-Bestimmungen wieder erlauben, dass wir Menschen auf vielfältigen „immergrünen Wegen“ in die Natur begleiten!