View Post

August 2020

Stille, Zeit, Sinn, Spiritualität, Natur – auch das können Themen für eine künstlerische Auseinandersetzung mit Naturmaterialien in der Natur sein. Wir hatten uns sehr gefreut, diesen Themen in klösterlicher Atmosphäre nachzuspüren und als Land-Art zu gestalten.  Ja, es war sehr heiß in diesen Augusttagen. Und ja, die Trockenheit im Nationalpark Harz und im Vorland dieses erstaunlichen Mittelgebirges war unübersehbar. Auch …

View Post

August 2019

Alle stöhnen über die sommerliche Hitze… Und meinen Mann und mich zieht es bei über 40° C auch nur noch ans Wasser. Die Ahr, die wilde Tochter des Rheins, ist glücklicherweise nicht weit. Wir wandern auf schmalen Pfaden unter dem Blätterdach des Auwalds an ihrem Ufer entlang, außer uns ist niemand unterwegs. Wir lauschen dem Plätschern des Flüsschens, das sich …

View Post

Juli 2019

Pilgern – die zweite! Unterwegs im strömenden Regen auf dem Weg zum Pilgerbegleiter… Genauer gesagt war ich entlang des schwäbischen Jakobsweges unterwegs, dreieinhalb Tage rund 70 Kilometer durch Württembergische Landschaften bis Frommenhausen. In Kleingruppen hatten wir vorher jeweils Halbtagesetappen mit Impulsen vorbereitet, die nun aktiv erprobt, erwandert und erpilgert wurden, bis wir am Abend das Ganze reflektieren und durch Theorie …

View Post

November 2018

Was für ein wunderbarer Herbst! Bis über die Mitte des Novembers hinein war der Herbst dieses Jahr eine einzige Farbenpracht in gelb, orange und braun vor azurblauem Himmel, so wie auf diesem Foto von einer Erkundungstour für ein Shinrin yoku-Angebot im kommenden Jahr. Gestern habe ich zum ersten Mal Eis auf einem nahe gelegenen Weiher entdeckt, heute regnet es ganz …